Animation


Eine Animation ist die perfekte Ergänzung bei einer komplizierten Videoproduktion: Schriften und Objekte lassen sich vor beweglichen und unbeweglichen Hintergründen bewegen und drehen. Virtuelle Kamerafahrten aus verschiedenen Richtungen ermöglichen die Darstellung aus verschiedenen Perspektiven. Mit einer Animation lassen sich auch Dinge wie Produkte oder Softwareanwendungen darstellen die noch nicht fertig entwickelt sind, aber bereits präsentiert oder vermarktet werden müssen. Das Video mit der integrierten Animation hilft dem Zuschauer bzw. potenziellen Kunden dabei das Produkt oder den Service schneller und besser zu verstehen. Genauso lassen sich komplizierte Abläufe die im Rahmen einer Videoproduktion dargestellt werden mit einer Animation ergänzen und aufwerten. Animation bedeutet nicht immer, dass das ganze Video komplett aus digitalen Elementen besteht, sondern eine Animation kann auch als unterstützendes Element auf Realfilm eingesetzt werden. Beispielsweise bei der Videoproduktion Frankfurt von Anwendungsvideos bei denen eine Person zu sehen ist die eine App benutzt oder einen Computer. Was dann genau geschieht zeigt die Animation: Die Software oder Anwendung öffnet sich während das Video läuft und alle Vorgänge können detailliert dargestellt werden. Eine Animation wirkt oft auch besser als eine Applikation vom Bildschirm abzufilmen oder den Bildschirmvorgang aufzuzeichnen. Somit ist eine Animation nicht nur praktisch wenn es um die Darstellung komplizierter Zusammenhänge bei einer Videoproduktion geht sondern optisch auch ansprechender anzusehen.