The Blog


Dreharbeiten in Kappadokien

Fenchel & Janisch waren unterwegs in Kappadokien um ein Video über die Region zu produzieren. Das Video zeigt die Region in ihrer ganzen Vielfalt und bietet auch für eine Videoproduktion eine tolle Kulisse. Ein Highlight sind natürlich die Fahrten mit dem Heißluftballon, hier können Filmaufnahmen erstellt werden die denen einer Drone ähnlich sind. Der Heißluftballon stieg bis zu 700 Meter hoch und gab einen tollen Überblick über die Landschaft. Ziel der Videoproduktion war es den Urlaubern vor ihrer Reise einen Eindruck dieser faszinierenden Region zu vermitteln. Für einen Reiseveranstalter ist ein solches Tourismus Video eine gute Möglichkeit sich positionieren: Er holt den Zuschauer nämlich bei dessen Recherche zum Reiseziel ab und hat so die Chance frühzeitig mit dem Reisenden Kontakt aufzunehmen und auf sich als Reiseveranstalter mit Ortsbezug aufmerksam zu machen. Der Reisemarkt ist sehr groß und die Angebote aus Kundensicht oft vergleichbar. Deshalb kann ein Tourismus Video das die Region mit faszinierenden Aufnahmen zeigt ein starkes Vertriebstool sein. Kappadokien ist auf jeden Fall eine Reise wert.