The Blog


Dynamische Kamerafahrten

Mit Hilfe neuer Technik bzw. des sogenannten „Gimbal“ können wir noch dynamischere Kameraufnahmen machen also bisher. Die Aufnahmen sehen so aus als wurde eine Kamerafahrt gemacht obwohl es sich „lediglich“ um eine Art Hand-Stativ handelt. Der Gimbal vereint die Vorteile einer Steadycam und eines Kamerakrans und ist dabei aber viel kleiner und handlicher. Der große Vorteil ist, dass nicht nur Kamerafahrten damit gemacht werden können sondern auch gleichzeitig die Höhe verändert werden kann und dadurch ein Gefühl des Aufsteigens ähnlich einer Kran-Aufnahme entstehen kann. Aufnahmen mit dem Gimbal können einen Imagefilm bzw. eigentlich jede Art von Videoproduktion stark aufwerten und das mit relativ geringem Aufwand. Entscheidend ist, dass der Kameramann sicher mit dem Gerät umgehen kann und eine genaue Vorstellung davon hat wie die späteren Aufnahmen aussehen sollen. Bei Fenchel & Janisch erhalten alle Kunden auf Wunsch diese besonders dynamischen Filmaufnahmen. Schauen Sie einmal rein wie dynamisch die Filmaufnahmen aussehen können:

Comments ( 1 )

The comments are now closed.