Tourismus Video


Den Urlauber über das Reiseziel erreichen

Reiseveranstalter werden immer vergleichbarer

Reisebuchungen werden immer transparenter und die Reiseveranstalter dadurch immer vergleichbarer in Frankfurt und bundesweit. Deshalb ist es unser Ansatz den Interessenten bzw. potenziellen Kunden mit einem Tourismus Film bereits bei seiner Recherche zum Reiseziel abzuholen um ihn so bereits möglichst früh durch eine außergewöhnliche Präsentation der Destination auf einen bestimmten Reiseveranstalter aufmerksam zu machen. Dies geschieht über ansprechende Tourismus Videos aus Frankfurt und der damit verbundenen Message „wenn Du deinen Urlaub bei uns buchst wird er genauso gut wie in diesem Video“. Im Rahmen der Videoproduktion eines Tourismus Video können vor Ort gleichzeitig verschiedene Themen besetzt werden: Es kann das Reiseziel als ganzes gezeigt werden sowie zusätzliche Videos zu beispielhaften Themen wie Familienurlaub, Nachtleben, Wassersport, Wellnes.

Indonesien: One green paradise Portugal: Região de Lisboa

USA: Schneesturm in New York City Thailand: Moments in Bangkok

Niederlande: Time & Motion Rotterdam Deutschland: Heidelberg in Motion

Indonesien: A Glimpse of Indonesia Thailand: Thailand’s Diversity

Denn oft bietet ein Reiseziel so viele gute Motive für Filmaufnahmen, dass die Menge der Aufnahmen für mehrere Videos reichen. Durch die Erstellung mehrer Videos relativieren sich schnell auch die Kosten für die möglicher Weise lange Anreise. Wichtig ist bei dem Tourismus Video das es authentisch ist und auch den ein oder anderen Geheimtipp oder versteckte Orte zeigt. Durch die Vergleichbarkeit der Reiseangebote sollte der Veranstalter zeigen das er die Region wirklich gut kennt um mit seiner Kompetenz vor Ort zu punkten um damit aus der Masse der Anbieter herauszustechen.

Ablauf einer Videoproduktion für ein Tourismusvideo

Zunächst wird vor der Videoproduktion eines Tourismusvideos definiert welches Ziel und welche Themen gefilmt werden sollen. Dann werden die entsprechenden Zielgruppen definiert damit die Videos so produziert werden das sie von der entsprechenden Zielgruppe optimal wahrgenommen werden. Gerade bei Reisen fragt sich der Zuschauer ja oft ob die Reise genauso gut wird wie im Prospekt oder wie im Video. Diese Sicherheit kann ein Tourismusvideo vermitteln und wenn es hochwertig produziert ist den potenziellen Urlauber schnell für sich gewinnen. Nach der Planung reist das Filmteam zu Zweit in das entsprechende Land und kann dort direkt mit der Produktion beginnen. Je nachdem welche Themen behandelt werden sollen wird eine Route von Locations und Themen vorab erstellt die dann vor Ort abgedreht wird. Nach den Dreharbeiten folgt die Postproduktion bei denen thematisch verschiedene Videos der Destination entstehen.