The Blog


Warum B2B Online Videos braucht

B2B Kunden sind anspruchsvoll und möchten den wirklich passenden Partner für eine langristige Zusammenarbeit finden. Deshalb suchen diese B2B Kunden inzwischen auch auf YouTube nach Dienstleistern (glauben Sie nicht? Sprechen Sie mich an) und ein Video ist immer öfter der erste Kontakt im Verkaufsprozess. Was die Themen für solche Online-Videos betrifft überlegen Sie einfach einmal welche Fragen stellen Ihnen Ihre Kunden? Diese zu beantworten bietet bereits Stoff für mehrere Videos. Und Ihr Vorteil ist, dass Sie zumindest im aller ersten Schritt des Verkaufsprozesses nicht immer wieder die gleichen grundlegenden Fragen beantworten müssen, sondern einfach ihre Videos versenden können. Selbstverständlich ist eine intensive Beratung gerade im B2B sehr wichtig, aber es gibt auch Kunden die zu Beginn des Verkaufsprozesses bei dem sie zunächst Informationen sammeln noch kein telefonisches oder persönliches Gespräch wünschen. Hier können Online-Videos gut unterstützen und vielleicht auch Kunden für Sie gewinnen die sonst nicht angerufen hätten – aber so ein Video kann dabei helfen diese Hemmungen abzubauen.

Lesen Sie auch: 10 kostenlose Verbreitungsmöglichkeiten für Videos

Comments ( 1 )

The comments are now closed.